Jörg Blumtritt

Joerg BlumtrittJörg Blumtritt (*1970) ist Experte für Zukunft und Entwicklung der Medienindustrie, der Markt- und Sozialforschung und berät dazu Unternehmen und Organisationen.

Er ist Gründer und Geschäftsführer von Datarella, einem Startup, das Forschung im Bereich Computational Social Science betreibt.

Bis Juni 2012 war er Geschäftsführer der düsseldorfer Agentur MediaCom. Davor baute Jörg Blumtritt als European Operations Officer das Europageschäft des New Yorker Online-Video-Spezialisten Tremor Media auf. Nach seinem Studium der Statistik und politischen Wissenschaften arbeitete er zunächst in der Verhaltensforschung im Bereich nonverbale Kommunikation. Diese Projekte, mit Schwerpunkt der Erforschung fremdenfeindlichen Verhaltens wurden u. a. von der EU-Kommission, der Bundesregierung und der Max-Planck-Gesellschaft unterstützt. Danach war er im Marketing und in der Forschung bei ProSiebenSat.1 und RTL II und Hubert Burda Media tätig, zuletzt als Head of Marketing Services & Research beim Burda Community Network u.a. verantwortlich für die Markt- und Medienforschung.

Als Strategieberater und Interim-Manager hat Jörg Blumtritt für zahlreiche Unternehmen und Organisationen in Europa und den USA gearbeitet.

Jörg Blumtritt ist Gründer und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Social Media und Co-Autor des Slow Media Manifests. Er blogt über Meden unter http://slow-media.net und über Big Data unter http://beautifuldata.net.

Bitte hier den Kommentar eingeben

Bitte bleiben Sie höflich. Sie können diese HTML tags verwenden: STRONG, A, BLOCKQUOTE, CODE